Der Autor Wolfhard Welzel

Wolfhard Welzel
Autor

Lebenslauf

 

1944 im ehemaligen Sudetenland geboren, bin ich als Flüchtlingskind im zerbombten Ruhrgebiet groß geworden. Im damals noch schmutzigen Ruhrpott bin ich auch zur Schule gegangen. Viel Rauch, Staub und Hitze gab es  ebenfalls bei der kaufmännischen Lehre  in den Hüttenwerken eines großen deutschen Stahlkonzerns. Dann kam eine Weichenstellung  in eine komplett andere Berufsrichtung; statt  Kostenrechner im staubgrauen Hüttenbetrieb winkte eine einmalige Chance zum Wechsel  in die bunt schillernde Werbewelt.  

 

Auslöser dazu war eine Anzeige, die mich mit dem Werbebazillus infizierte und die es ermöglichte, als Assistent in die Mediaabteilung einer großen Werbeagentur einzusteigen. Bei einem großen Düsseldorfer Waschmittelkonzern konnte ich dann als Produktmanager das komplette Marketing-Mix von der Pike auf in der Praxis kennenlernen.

 

Es kamen  weitere Erfahrungen im internationalen Marketing als Senior-Produktmanager  in einem weltweit agierenden amerikanischen Markenartikelunternehmen hinzu. Danach ging es auf der Karriere-Leiter weiter nach oben zum Prokuristen in einem alteingesessenen Kölner Traditionsunternehmen als Verantwortlicher für Marketing, Unternehmensplanung und die europäische Verbandsarbeit.

 

Dann folgte der Einstieg als Geschäftsführer in eine Kölner Werbeagentur. Mit diesem praktischen Erfahrungsschatz, einigen Kunden im Rücken und dem Wunsch, mein eigener Herr zu sein, wagte ich dann den Sprung in die Selbständigkeit als Berater für Werbung, Marketing, Verkaufsförderung und  Unternehmensplanung. Mit 65 Jahren erfolgte dann der Übergangsversuch in den Ruhestand. Aber ein solch aktives Berufsleben kann man nicht abrupt abbrechen,  Tatkraft  und Kreativität brodelten tief im Inneren weiter.

 

Statt Sofa und Fernsehen war wandern, erkunden der Bergischen Region, fotografieren und Bildgestaltung am Computer angesagt. Die gewaltige Bilderflut der Bergischen Heimat, der Drang zur gestalterischen Verwertung dieses grafischen Schatzes  und vor allem die Liebe zu Solingen stauten sich immer weiter auf, bis zu einer kreativen Eruption – und heraus gekommen ist „Das Solingen Buch.“

 

In dieses Buch habe ich all meine langjährigen Erfahrungen einfließen lassen. Statt langer eintöniger Textpassagen, ist ein riesiger Bilderbogen entstanden, der die schönsten Motive aus der Natur, Kultur und Industriegeschichte der Klingenstadt zeigt. Dazu gibt es praktische Tips zum Einkehren, Einkaufen und Übernachten. Auswärtige Besucher und Solinger Wanderfreunde können ganz sicher, umweltfreundlich und bequem anreisen, denn alle vorgeschlagenen Touren starten und enden an einer Bushaltestelle.

 

Ich hoffe, daß das „Solingen Buch“ möglichst viele Besucher von nah und fern dazu ermuntert, die einmalige Natur und die vielen Sehenswürdigkeiten unserer Stadt zu erkunden und erleben.

 

Wolfhard Welzel

Kontaktdaten

mavía Verlag Solingen

Telefon

+49 (0) 212 130 600 60

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2018 mavía Verlag Solingen V8.1105